IT-Jobs, die dich glücklich machen

Meine 10 Vorhersagen für 2017

Persönlicher Blick in die Glaskugel für kommendes Jahr
Image

Nein, ich glaube nicht, dass uns nächstes Jahr die Aliens besuchen werden. Auch wenn ich den aktuellen Kinofilm “Arrival” sehr gut und den Umständen entsprechend realistisch fand, werden wir dieses Glück wohl nicht haben.

Folgende Liste zeigt meine 10 Prognosen für das kommende Jahr 2017. Dabei geht es nicht primär um IT-Themen, sondern um “spannende Dinge”, die ich auf dem Schirm habe. Jede Vorhersage sollte messbar sein, so dass wir in 12 Monaten auswerten können, inwieweit meine seherischen Fähigkeiten gepasst haben.

10 Prognosen für 2017

  • Twitter wird gekauft und so seine Selbständigkeit aufgeben (z.B. von Google, Microsoft, Facebook, Salesforce, AOL….)
  • Merkel bleibt, trotz Terroranschläge, auch nach der Wahl-2017 Kanzerlin und die AfD zieht erstmals in den Bundestag
  • Die USA kommen mit Präsident Donald Trump nicht zur Ruhe. Es werden Neuwahlen für 2018 angekündigt
  • Nach der diesjährigen Steigerung auf 51.000 offene IT-Stellen in Deutschland werden im kommenden Jahr die nicht besetzten IT-Stellen mit ≥55.000 einen weiteren neuen Rekord markieren (siehe Bitkom-Statistik)
  • Es wird erste Regionen in Europa geben, wo Paketauslieferung via Drohnen offiziell erlaubt und regelmäßig durchgeführt werden. (Nach ersten Tests in diesem Jahr)
  • Firefox wird die Version 55 erreicht haben (aktuell 50) und Chrome die Version 62 (aktuell 55)
  • Marktanteile von Apples iPhone schwinden weiter und werden unter 10% weltweit sinken. Android kratzt an der 90% Marke. (siehe z.B. IDC Statistik)
  • Die Aktienmärkte werden zeitweise um bis zu -15% einbrechen (Dax, Dow Jones usw.). Zum langfristigen Crash wird es aber nicht kommen.
  • Jobpushy hat mehr als 1.000 registrierte IT’ler, die aktiv nach einem Job suchen. Mehr als 300 Firmen lassen ihre Stellenanzeigen über Jobpushy laufen, wobei 10% den Premium-Dienst nutzen.
  • Kein weiterer Kinderzuwachs in unserer 5-köpfigen Familie ;)